« Zurück zum Blog

Schön verpackt mit Bäcker-Garn

Vor zwei Jahren musste ich mir das sogenannte “Bakers Twine” noch mühsam für viel Geld aus den USA schicken lassen. Nicht mehr. Eine große Auswahl an Bäcker-Garn gibt es jetzt bei “Garn & mehr”. Was mich besonders schwach werden lässt, sind die liebevoll verpackten Set-Boxen in einem Holzschubkasten und die dazu passenden Garnrollenständer. Schön finde ich, dass die Produkte nicht aus den USA importiert sondern in Deutschland hergestellt werden. Wenn man sich jedoch erkundigt wer “Garn & mehr” ins Leben gerufen hat, verwundert die Liebe zum Detail nicht mehr. Birgit Hahn ist selbst Grafik- und Produktdesignerin. Deshalb sollte man unbedingt ihren Blog im Auge behalten. Dort hat sie z.B. wundervolle “Tafelkarten” vorgestellt. Das freut mich besonders, spiele ich doch schon seit langen eine Einladungsserie im “Tafelstil” (jedoch auf normalem Papier gedruckt) anzubieten. Jetzt fühle ich mich um so mehr inspiriert und motiviert. Ich bin gespannt, welche Produkte und Projekte folgen werden.

bakerstwine Schön verpackt mit Bäcker Garn

alle Bilder via Schere Garn Papier

pixel Schön verpackt mit Bäcker Garn

Schlagworte: , ,

2 Kommentare zu „Schön verpackt mit Bäcker-Garn“

  1. Jagentin sagt:

    Hab das neue ‘Garn & mehr’ auch schon im Blick. Wirklich eine prima Geschichte, vor allem die liebevolle Verpackung und das Design. Davon wünscht man sich mehr.

    Ein Lob in diese Richtung auch an Dich – wirklich toll, wie Du Dein eigenes Design überarbeitet hast …
    Hierfür beide Daumen hoch und einen lieben Gruß aus Lübeck

  2. Daniela sagt:

    Finde ich auch, ich bin ja ganz großer Verpackungsfan. Ich hebe schon mal die ein oder andere Tüte oder Schachtel auf.

    Vielen Dank, das freut mich sehr. Nach drei Jahren war ein neues Layout nötig. Gerade nachdem ich meinen Blog ja so lange in Stich gelassen hatte. Aber wenn das reale Leben ruft muss das virtuelle leider hinten anstehen. Meine Homepage bekommt dafür ebenfalls bald ein zum Blog passendes Gewand.

    Viele Grüße zurück!

Kommentieren