« Zurück zum Blog

Rustikale Winterhochzeit

In diesem winterlichen Photoshooting geht es ziemlich rustikal zu – und trotzdem schick. Hier gibt es viele  und schnelle DIY-Ideen. Zeitungspapier, Leinen/Jute und Spitze um Weckgläser binden, schon hat man schön verzierte Vasen für den Festtagstisch. Die weißen Puschel  (für alle die diese Pflanze noch nicht gesehen haben) ist Baumwolle und wird inzwischen auch in deutschen Blumenläden verkauft. Sicherlich ein außergewöhnlicher Blickfang. Die Herzen aus Jute sind schnell genäht. Jutesäcke kann man z.B. hier bestellen. Ein Stück Holz eignet sich wunderbar als Tortenteller. Man könnte eventuell noch etwas in die Rinde gravieren. Eine weitere Kleinigkeit, die ich schon oft gesehen habe und mir immer wieder gut gefällt ist ein individuell gestempelter Löffel. Diese kann man z.B. bei Kunst & Krempel erstehen.

rustikalwinter Rustikale Winterhochzeit

alle Bilder via Green Wedding Shoes

pixel Rustikale Winterhochzeit

Schlagworte: , , ,

Kommentieren